Waschanlagen

Waschen ist ein wesentlicher Arbeitsschritt in der Textilausrüstung, weil das Ergebnis der Vorbehandlung oder Färbung erheblich von der Effektivität des Waschvorgangs abhängt.

Unser Konzept umfasst zwei Waschsysteme:

  • Compacta: Eine konventionelle und effiziente Vertikal-Breitwaschmaschine

  • SuperFlush: Eine hocheffiziente Breitwaschmaschine mit mehrfachem Gegenstromsystem

 

Compacta

Die durchdachte Konzeption der Maschine ermöglicht einen hochwirksamen, kontinuierlichen Waschbetrieb. Dank der modularen Bauweise kann sie in alle Vorbehandlungsanlagen integriert werden.

  • Vertikal-Waschbox mit Auflagewalzen zur Rückhaltung der verschmutzten Waschflotte

  • Gegenstromprinzip mit Kammertrennung

  • Großer Wareninhalt für lange Reaktionszeiten

  • Direkte und indirekte Heizung der Waschflotte (optional)

  • Geregelte Antriebe für prozessgerechte Warenspannung

  • Entfernung alle löslichen Rückstände von der Gewebeoberfläche

  • Der Warenlauf gegen die Strömungsrichtung der Waschflotte bewirkt die schrittweise Abnahme der Schmutzkonzentration

  • Effektive Waschmechanik durch zusätzliche Querströmung zwischen den Kammern

  • Hohe Umweltfreundlichkeit durch geringen Einsatz von Chemikalien, Energie und Wasser

SuperFlush

Die Kombination aus mehrfachem Tauchen und Durchdringen der Ware unter permanentem Gegenstrom macht diese Hochleistungs-Breitwaschmaschine zur effizientesten im Markt. Das System besteht aus zwei vertikalen Reihen einzelner Becken, zwischen denen die Ware die kaskadierende Waschflotte passiert und hoher Waschmechanik ausgesetzt ist.

  • Durch die hohe äußere Waschmechanik ist das Waschergebnis unabhängig von der Anlagengeschwindigkeit

  • Die große Anzahl von Walzen in geringen Abständen fördert die Durchdringung und verhindert Faltenbildung

  • Sehr geringer Flotteninhalt, mehrfache Verwendung  der Waschflotte durch Zirkulationspumpe

  • Direkte und indirekte Heizung der Waschflotte durch externe Wärmetauscher (optional)

  • Geregelter Antrieb für prozessgerechte Warenspannung

  • Hohe Waschqualität durch Tauchen und Durchdringung der Ware

  • Durch die Trennung der unteren Flottenbäder wird die Anzahl der Zwischenquetschwerke in der Anlage reduziert, somit Verkürzung der Waschanlage

  • Sehr geringer Wasserverbrauch im Vergleich zu herkömmlichen Waschmaschinen

  • Faltenfreier Warenlauf

  • Hohe Umweltfreundlichkeit durch geringen Einsatz von Chemikalien, Energie und Wasser

  • Leichte Zugänglichkeit durch abschwenkbare Becken

  • Wartungsfrei

Entdecken Sie unsere anderen Dienstleistungen

Großer Raum mit vielen Foulards
Foulards
Eine Bleichanlage
Bleichanlagen
Mercerisieranlagen
Mercerisieranlagen
Zwei Männer stehen vor vielen Maschinen
Waschanlagen
Ein Mann arbeitet an einer Maschine
Färbeanlagen
Zwei Männer arbeiten an verschiedenen Rollen
Durchbiegungsgesteuerte Walzen